Bremen-Marathon

Wundertüte Nr. 3 steht vor der Tür. Der 3. Marathon innerhalb 6 Wochen. War der 1. gut profiliert und sehr schwer, der 2. mit schmuddeligen Regenwetter, kommt mit dem Bremen-Marathon erneut Neuland auf uns zu. Kein Riesen-Event, aber im vergangenen Jahr mit rund 1.100 Finishern beim Marathon und 2.800 Halbmarathonis schon ordentlich groß. Kopfsteinpflaster und Brückenanstiege, ansonsten soll die Strecke flach sein. Für uns ist Bremen nicht sonderlich weit, deshalb ist vielleicht zukünftig der Bremer Halbmarathon für ein anderes Marathon-Event im Herbst eine gute Vorbereitung.

Start ist 9:45 Uhr vom „Roland“ im Bremen.

Eine Wundertüte wird dieser Marathon nicht nur sein, weil er ein Neuer in unsere Sammlung ist, sondern weil ich nicht weiß, wie ich die beiden letzten Marathons weggesteckt habe. Ich müsste lügen, wenn ich nicht sagen würde: Ich war bis vor ein paar Tagen noch völlig k.o. und erschöpft. Deshalb einfach mal schauen, was geht – ein ähnliches Ergebnis wie in Münster, wäre ja schon eine echte Überraschung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

 

Originelle Geschenkideen für die ganze Familie unter

www.filz-und-stoff.de