Tempolauf unter Wettkampfbedingungen !

Mehr ist zur Zeit ..."noch" nicht drin...

 

Das Laufjahr beginnt mit einem 10er. Seit fast 1 1/2 Jahren nicht mehr laufen, da im vergangenen Jahr alles mehr auf Distanzen über 20 km gelegt war. In letzten Monaten war man extrem Lauffaul. Lauffaul im dem Sinne das man jede Tempoeinheit gemieden hat. Gemütlich laufen, manchmal schneller - aber weit entfernt von wirklich schnell wie z.B. bei Intervallen oder Crescendo. Naja und zudem waren die Kilos seit Weihnachten noch immer nicht so gepurzelt, wie gewünscht. Eingeschätzt hatte ich mich auf eine 46 bis 47er Zeit. Ich sag einfach mal: Andere würden erst gar nicht laufen, wenn sie sich so eine Zeit hinhauen, weil sie eigentlich schneller sind. Mir war es egal was dabei rauskommt: Einfach mal wieder einen Wettkampf und wenn`s nicht so toll wird, na dann ist es eben so.

 

 

 

285. Wettkampf Datum Distanz Zeit Gesamtplatz AK-Platz Schuh
Herten-Bertlich 17.02.2019 10  km 46:02 Std.  35. von 172
 5. von 12 Saucony Kinvara

 

 
   

 

Originelle Geschenkideen für die ganze Familie unter

www.filz-und-stoff.de