"Den Hermann zum 6. Mal bezwungen" - Hermannslauf
27.04.2015
Unser "Muss" des Jahres - der Hermannslauf. Leider konnte heute nur ein Teil von uns am Start gehen, was uns beide traurig stimmte. Roland finishte die profilierte 31,1 km-Distanz in 2:36:05 Std.! Mehr war dieses Mal nicht drin. Es war trotzdem, wie immer eine tolle Atmosphäre.

Wahnsinns-Stimmung an der Strecke - Hannover Marathon
19.04.2015
Kurzfristig in Rolands Rennsteig-Vorbereitung "eingebaut" - den Hannover Marathon. So eine Stimmung an der Strecke habe ich bisher selten erlebt - viele Stimmungsnester und eine sehr flache Strecke. Es hat hier richtig Spaß gemacht. Auch die tolle Organisation mit einens schönen Rahmenprogramm sorgt dafür das man sich hier wohl fühlt. Klasse - hätte ich nicht gedacht ! Im nächsten Jahr starten wir beide hier.......

Halbmarathon Benrath - ideale Bedingungen
04.04.2015
Ideale Bedingungen beim Benrather Volkslauf. 10 Grad, trocken und eine wunderschöne Strecke durch den Stadtwald von Düsseldorf. Roland kam mit 1:33:14 Std. ins Ziel und Platz 37 von 379 Finisher. In der Altersklasse Platz 5 von 43 Finishern. Zur Belohnung gabs im Ziel ein Osterei :-).......so kurz nach Weihnachten :-)

"Nichts für Warmduscher" - Ibbenbürener Klippenlauf
28.03.2015
So lautet die Überschrift über diesen Lauf. 9 Klippen mit rund 500 Höhenmetern sind zu überwinden. Ein wirklich harter Lauf, vor allen Dingen der schwierige Untergrund auf Wegen im Teutoburger Wald stellen einen auf eine besondere Probe. In diesem Jahr machte der Regen der vergangenen Tage es besonders matschig. Gerade beim Abwärtslaufen musste man höllisch aufpassen - teilweise rutschte man wie auf eine Eisfläche von rechts nach links. Ein toller Landschaftslauf, eine tolle Organisation - es war hart, aber es hat Spaß gemacht. Wer hier einmal laufen möchte, muss schnell sein. Der Hauptlauf ist auf 500 Läufer-/innen limiert und schnell ausgebucht.

Geburtstagsgeschenk - Gran Canaria-Marathon
25.01.2015
Ein besseres Geburtstagsgeschenk kann es wohl kaum geben. Zum runden Geburtstag organisierte Angelika für uns ein besonderes Event: Teilnahme am 6. Gran Canaria-Marathon. Aus den Kinderschuhen heraus gewachsen, wird er immer beliebter und größer, auch wenn der größte Teil der Teilnehmer auf der halben Distanz starten. Alles topp organisiert von Angelika, alles topp organisiert vom Veranstalter. Ist schon ein volles Feeling unter Palmen bei 19 Grad zu starten währenddessen bei uns zu Hause Schnee liegt.

Einen ausführlichen Bericht zu dieser Reise könnt Ihr unter Wettkampfberichte lesen

 

Toplauf von Angelika auf nicht einfacher Strecke...
04.01.2015 Ratinger Neujahrslauf
Nur 4 Tage nach dem Silvesterlauf in Werl erreichte Angelika eine hervorragende 5 km-Zeit, auf nicht ganz einfacher Strecke, beim Ratinger Neujahrslauf. Die 24:06 Min. war zu dem ihr 3. schnellster je gelaufener 5er. In der Altersklasse belegte sie Platz 2 von 22 Finishern. In der Frauenwertung Platz 18 von 132 Finishern.

 

Originelle Geschenkideen für die ganze Familie unter

www.filz-und-stoff.de