Dülmener Abendlauf

  

Noch einmal die Hass-Distanz

Eine unsere liebsten Veranstaltungen in der Umgebung. Nett und famililär. Nach dem Hermannslauf war im Training nicht gerade viel mit Tempo angesagt. Zielzeit war somit von mir zunächst festgesetzt "unter 20 Min."!

Einfach mal versuchen was geht - einen 5er läuft man nunmal nicht als Trainngslauf oder weil er landschaftlich schön ist :-) - sondern "volles Tempo". Die Temperaturen waren im Vergleich zu den Vorwochen recht gut, nur die Sonne rechtzeitig zum Start hätte gerne noch wegbleiben können - aber wann hat man es schon perfekt ?

 

Schon beim Warmmachen sah man diejenigen, die diesen Lauf unter sich ausmachen würden - 2 Läufer von der LG Dortmund, die um die 15 Minuten die 5er-Distanz laufen. Auch bei den Frauen stand eigentlich die Siegerin im Vorfeld fest: Heike Bienstein, ebenfalls von der LG Dortmund (lief letztlich 18:05 Min.). 

Nach dem Startschuss lichtete sich das kleine Läuferfeld sehr schnell. Neben mir ein Läufer von SuS Schalke 96, der genau das gleiche Tempo lief - immer auf gleicher Höhe. Der 1. Kilometer lief genau nach Wunsch mit 3:44 Min.! Zwei Kurven und schon ging es auf die lange Geraden mit einer leichten Erhöhung. Kilometer 2 in 3:54 Min., leicht langsamer - aber trotzdem noch im Rahmen. Angelika stand an diesem Punkt mit großen Herzbluten, das sie nicht starten konnte. Eigentlich dachte ich zu diesem Zeitpunkt: "Cool, heute fällt die Bestzeit !", aber irgendwie konnte ich zwar mein Tempo halten, aber nicht erhöhen: Kilometer 3 in 3:57 Min.! Bei Kilometer 4 setzte sich letztlich mein "Schattenläufer" vor mir und erhöhte das Tempo. Dran bleiben ging nicht mehr! Es ging auf die Tartanbahn und als ich in der letzten Kurve von weitem die Uhr war, war sogar noch zuversichtlich an die 19:31 heranzukommen. Fehlanzeige - verschätzt! 19:35 Min.! 

 

Letztlich mehr als ich eigentlich erwartet hatte, trotzdem aber wieder nicht weit von der persönlichen Bestzeit entfernt. Aber zumindest habe ich bestätigt, dass ich momentan in diesem Bereich laufe. 

Anschließend ging es nach Dülmen rein zum "Queens" unsere Gutscheine einlösen, welche wir zur Siegerehrung der Streiflichter Laufserie erhalten hatten

142. Wettkampf Datum Distanz Zeit Gesamtplatz AK-Platz
  13.05.2011 5 km 19:35 Min. 23. von 67  

 

Originelle Geschenkideen für die ganze Familie unter

www.filz-und-stoff.de